Hochspringerin Anja Wich-Heiter
Anja Wich-Heiter

Zweibrücken. Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Düsseldorf sicherte sich Anja Wich-Heiter (Foto: sad) vom Leichtathletikzentrum Zweibrücken im Hochsprung den Titel mit 1,63 Meter in der Altersklasse W 30. Sie lag gleichauf mit der zweitplatzierten Angelika Berghäuser (LG Meckenheim), hatte allerdings keinen Fehlversuch über 1,53 bis zu ihrer Siegeshöhe. Erst die 1,66 Meter riss die LAZ-Athletin drei Mal.