Zweibrücken. LAZ-Stabhochspringerin Kristina Gadschiew lässt nach ihrem Achillessehnenabriss auch die Hallensaison sausen. Das erklärte die 30-Jährige beim Sportkongress des Sportbundes Pfalz. Im Sommer will sie dann wieder angreifen.