Zweibrücken. Bei den Pfalzmeisterschaften im Westpfalzstadion hat sich die jüngere Riege aus Zweibrücken titelhungrig gezeigt. Den Fünf Meisterschaften bei der U20 sowie weiteren sieben Medaillen fügte der Nachwuchs der U16 sechs Titel, vier Mal Silber und fünf Mal Bronze bei. Als Sieggarant erwies sich Till Schwarz (M14). Neben seinen Siegen im Kugelstoßen (11,00 m) und mit persönlicher Bestleistung im Speerwurf (41,10 m) gewann er zudem Silber im Hochsprung (1,61 m). Mit dem Stab war zudem Tristan Mayer erfolgreich, der 2,40 m überquerte.

Bei der U18 erlief Fabian Morsch den zweiten Platz über 3000 Meter (10:02,67 min.), während Lars Klein (M12) über 2000 Meter (8:06,34 min.) Dritter wurde. Einen Dreifacherfolg sicherten die W14-Mädels im Stabhochsprung. Salome Schlier (2,50 m) setzte sich vor Anne Cassel (2,40 m) und Jessica Fleischhauer (2,30 m) durch.

Einen Jahrgang höher siegte Angelina Günther (2,00 m). Gleich zwei Titel, mit Kugel (10,87 m) und Diskus (23,40 m), sicherte sich Luna Neef, stellte dabei je neuen Hausrekord auf. Franziska Kruber als Zweite mit der Kugel (9,39 m) und Dritte mit dem Diskus (16,69 m) komplettierte das gute Ergebnis der Werferinnen. Platz drei erlief Hannah Schmitz (W12) über 2000 Meter (8:10,04 min). Bronze für die VTZ sicherte Lara Stopp über die 800 Meter der W14. In 2:37,69 Minuten schaffte sie den Sprung aufs Treppchen.

Mit 22,01 Sekunden über die 200 Meter hat der U20-Athlet des LAZ, Simon Kauf nicht nur den Titel gewonnen (wir berichteten), sondern auch die Norm für die U20-DM geknackt.

Weitere Ergebnisse: M15: 300m: 4. Tim Brenner, 41,71 sec.; M14: Diskus: 4. Cedric Zehles, 15,98 m; Speer: Zehles, 23,77 m. M12: 2000m: 4. Johannes Veit, 8:08,76 min., 5. Christoph Siebinger, 8:09,75 min. W15: 100m: 7. Denise Fischer (VTZ), 14,41 sec.; 4x100 m: 4. Luisa Wilke, Luna Neef, Hannah Bold, Lea Passauer, 55,89 sec). W14: 100m: 6. Lotti Blug (VTZ), 14,35 sec; 80 Hürden: 4. Jana Faltermann (VTZ), 14,40 sec.; 800m: 4. Hannah Bold, 2:41, 60 min.; 9. Luisa Wilke, 2:52,26 min.; Stab: 4. Larissa Schwendler, 2,30 m, 5. Helena Noll, 2,30m, 6. Leah Rosar, 2,20m. Kugel: 5. Lisa Dingeldein, 7,24 m, 6. Anne Cassel, 7,18 m. Weit: 11. Anne Cassel, 4,16 m, 12. Lea Passauer, 3,88m. Diskus: 4. Lisa Dingeldein , 14,94m. Speer: 5. Franziska Kruber, 23,39 m.W13: 2000m: 4. Ines Beyerlein, 8:27,39 min. W12: 2000m: 4. Salome Veit (8:46,13 min.).

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
30.05.2015 Pfalzmeisterschaften 2015 Zweibrücken (Deutschland)