Zweibrücken. Aline Krebs vom LAZ Zweibrücken hat bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften der Leichtathletik in Regensburg Platz drei über 800 Meter belegt. Im Schlussspurt lief sie 2:05,46 Minuten. Natasha Benner wurde im Stabhochsprung mit 3,80 Metern Sechste, Daniel Martinez mit 4,70 Metern Zwölfter. Janine Vieweg kam im Speerwurf mit 45,52 Metern auf Rang acht.