Düsseldorf. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat die Medaillenprognose für die Olympischen Spiele in Rio gesenkt. "Wir haben den Zielkorridor aktualisiert und sind auf 38 bis 68 Medaillen heruntergegangen“, sagte der DOSB-Vorstandsvorsitzende Michael Vesper gestern in Düsseldorf. Bei den Zielvereinbarungen mit den Spitzenverbänden war eine Zahl zwischen 40 und 70 Medaillen ermittelt worden. Bei den Sommerspielen vor vier Jahren gewann das deutsche Team 44 Edelplaketten; in Peking 2008 waren es 41. Das deutsche Team wird nach DOSB-Angaben diesmal etwa 450 Athleten umfassen. In London waren es 391 Sportler. Olympiasieger erhalten für eine Goldmedaille eine Prämie von 20 000 Euro. Für die Paralympics sind rund 150 deutsche Sportler vorgesehen.

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
05.–21.08.2016 Olympische Sommerspiele 2016 Rio de Janeiro (Brasilien)