Berlin. Speerwurf-Weltmeisterin Christina Obergföll und Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe sind Deutschlands Leichtathleten des Jahres 2013. Bei der Fan-Wahl von leichtathletik.de und der Zeitschrift „Leichtathletik“ entschieden sich 43,66 Prozent für Obergföll. Holzdeppe erhielt 28,45 Prozent und setzte sich knapp vor Diskuswerfer Robert Harting (25,4) durch. „Es überrascht mich, da Robert für mich der Favorit war“, sagte der Zweibrücker. Insgesamt wurden bei der Wahl mehr als 15 000 Stimmen abgegeben. Die Ehrung soll am 22. Februar bei den deutschen Hallen-Meisterschaften in Leipzig stattfinden.