Im Namen aller Athleten bedankt sich das LAZ Zweibrücken recht herzlich für die Einladung und den tollen Abend auf dem Betzenberg bei Lotto Rheinland-Pfalz.

Dass das LAZ Zweibrücken nicht durch den Stabhochsprung bekannt ist, haben kürzlich Christin Hussong (Speerwurf) bei den Europameisterschaften in Zürich und Sina Mayer (Sprint) bei der U20-Weltmeisterschaften in Eugene gezeigt. Nach der Sommersaison wird das Training bei den Spitzenathleten bis zur Vorbereitung im Oktober für die Hallensaison ein wenig zurückgeschraubt.

Diese Zeit haben sich unsere Athleten zunutze gemacht und etwas Abstand von der Leichtathletik genommen, um das heutige Fußballspiel auf dem Betze zu genießen.

Der 1. FC Kaiserslautern nutzt den Heimvorteil im Fritz-Walter-Stadion gegen den 1. FC Union Berlin und gewinnt mit 1:0. Siegtorschütze war der Mittelfeldspieler Alexander Ring in der 42. Minute. Der FCK liegt damit nach sieben Spieltagen punktgleich mit Darmstadt auf dem dritten Tabellenplatz.

LAZ-Athleten freuen sich über die Einladung auf den Betzenberg
LAZ-Athleten freuen sich über die Einladung auf dem Betzenberg: Alexander Vieweg (Sportlicher Leiter LAZ Zweibrücken) Björn Peters (Sportförderung Lotto Rheinland-Pfalz) mit einem Teil der Kaderathleten: Kristina Gadschiew, Raphael Holzdeppe, Anna Felzmann, Daniel Clemens, Sina Mayer, Christin Hussong, Nicolas Dietz (v.l.n.r.) Foto: Vieweg

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
12.–17.08.2014 Europameisterschaften 2014 Zürich (Schweiz)
22.–27.07.2014 U20-Weltmeisterschaft 2014 Eugene (Oregon) (Vereinigte Staaten von Amerika)