Zweibrücken/Jockrim. Kristina Gadschiew (Foto: pma) vom LAZ Zweibrücken ist beim Stabhochsprung-Meeting in Jockgrim Zweite geworden. Mit 4,46 Meter landete die 25-Jährige hinter der US-Amerikanerin Lacy Janson, die 4,51 Meter meisterte. Gadschiew scheiterte drei Mal an 4,56 Meter, zeigte sich trotz verpasster Olympia-Qualifikation in guter Form.