Zweibrücken. Leonie Günther vom Leichtathletikzentrum Zweibrücken hat sich bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im Hammerwurf in Trier am vergangenen Sonntag bei der Jugend B mit der neuen persönlichen Bestleistung von 44,16 Meter den Titel gesichert. Mit dieser Leistung hätte sie bei den Halleschen Werfertagen, wo alle Kaderathleten vertreten waren, den fünften Platz belegt.