Zweibrücken/Herxheim. Beim Regionalentscheid des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ haben die Jungs des Zweibrücker Hofenfels-Gymnasiums (HFG) in Herxheim Rang fünf belegt. In der Wettkampfklasse (WK) II der Jahrgänge 1998 bis 2000 fehlten mit 7826 Punkten nur 27 Zähler auf den dritten Platz (Otto-Hahn-Gymnasium Landau). Überlegener Sieger bei den Leichtathleten war das Gymnasium Nieder-Olm, das 8379 Punkte ergatterte.

Jonas Klein läuft DM-Norm

Eine beeindruckende Leistung lieferte Jonas Klein im 100-Meter-Sprint ab. 11,26 Sekunden bedeuteten nicht nur die schnellste Zeit des Tages, sondern bei gültigem Rückenwind auch die Qualifikation für die deutschen Jugendmeisterschaften vom 31. Juli bis 2. August in Jena. Auch Noah Wagner blieb mit 11,91 unter der Zwölf-Sekunden-Marke.

Ebenfalls starke Laufergebnisse gelangen Fabian Morsch und Leon Ehresmann mit Bestleistungen über die 800 Meter in 2:06,26 beziehungsweise 2:16,98 Minuten. Im Hochsprung steigerten sich Fabian Morsch, Florian Riebel und Till Meyer jeweils auf 1,64 Meter, Klein trug es im Weitsprung auf 6,21 Meter. Die abschließende 4x100-Meter-Staffel siegte mit Lars Voigt, Fabian Morsch, Jonas Klein und Noah Wagner in 46,17 Sekunden. „Mit ein bisschen Glück wäre für uns vielleicht sogar ein Platz auf dem Podest möglich gewesen, aber insgesamt können wir mit dem Wettkampf sehr zufrieden sein“, kommentierte HFG-Sportlehrer Michael Dorda das respektable Abschneiden seiner Schüler beim Regionalentscheid in Herxheim.

Auch die Hofenfels-Mädchen waren in Herxheim am Start und belegten in der Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2002 bis 2004) unter 14 teilnehmenden Mannschaften mit 4997 Punkten den guten sechsten Platz. Einen Rang davor als Fünfter reihte sich das Team des Zweibrücker Helmholtz-Gymnasiums (5110) ein. Helena Noll vom HFG gewann die Weitsprung-Konkurrenz mit 4,17 Metern. Emely Hübscher (7,43 sec) war über die 50 Meter nicht zu schlagen. Die Nase vorn hatte beim Regionalentscheid das Theresianum-Gymnasium aus Mainz mit starken 5559 Punkten.

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
31.07.–02.08.2015 Deutsche Jugend-Meisterschaften 2015 (U20/U18) Jena (Deutschland)