Leichtathletik. Vize-Weltmeister Raphael Holzdeppe (LAZ Zweibrücken) bereichert, wie bereits gestern gemeldet, heute das 19. Landauer Stabhochsprung-Meeting auf dem Obertorplatz in der Innenstadt (Männer ab 18.30 Uhr). Der 26-Jährige, der sich bei der Hallen-DM einen Bänderriss zugezogen hatte und vier Monate keinen Wettkampf bestreiten konnte, will unbedingt mit einer Höhe zu den Europameisterschaften vom 6. bis 10. Juli in Amsterdam reisen. Nach dem Startverzicht in Zweibrücken und Kassel scheiterte er am Freitag in Leverkusen an der Anfangshöhe.