Zweibrücken. Der Zweibrücker Stabhochspringer Raphael Holzdeppe liest morgen ab 9.30 Uhr Schülern der fünften und sechsten Klassen im Helmholtz-Gymnasium aus dem Buch „Die Möwe Jonathan“ von Richard Bach vor. Außerdem wird er mit den Schülern übers Lesen und seinen Sport sprechen. Die Lesung ist Teil des fünften bundesweiten Vorlesetages.