Landau. Raphael Holzdeppe, der deutsche Meister mit 5,76 Meter und DLV-Jahresbeste mit 5,80 Meter vom LAZ Zweibrücken, Cole Walsh, der Zweite der US-Trials mit 5,76 Meter, der in diesem Jahr schon 5,81 Meter überquert hat, oder doch wieder Konstandinos Filippides? Aus diesem Trio sollte der Sieger des 22. Landauer Stabhochsprung-Meetings um den RHEINPFALZ-Cup am Mittwoch ab 18 Uhr in der Innenstadt auf dem Obertorplatz kommen.

Die Rahmenbedingungen sind die gleichen, seit der Turnverein im ASV Landau 2011 zum ersten Mal auf den Platz wechselte. Zweimal mussten keine 5,80 Meter übersprungen werden, um das Meeting zu gewinnen, 2013 (Sieger Björn Otto, 5,72) und 2017 (Adrián Vallés, 5,70). Den Meeting-Rekord hält seit 2015 der Grieche Filippidis mit 5,85 Meter. Zuschauer haben freien Eintritt zu dem Wettkampf, bei dem die Athleten auf einem Steg Anlauf nehmen. Der Jockgrimer Michael Werling moderiert wieder mit Fachwissen und Sprüchen.

13 Athleten konnte Dennis Schober, als Veranstaltungsleiter Nachfolger von Trainer und Manager Jochen Wetter, für Landau gewinnen. Der Franzose Axel Chapelle sagte angeblich wegen Rückenproblemen ab, für ihn rückt Jakob Köhler-Baumann von der LG Filstal, der sich im Juli auf 5,45 Meter steigerte, nach. Fünf der Teilnehmer sind bei der Weltmeisterschaft zu erwarten, außer den drei Favoriten der Spanier Vallés, der sich bei der Team-WM in Polen mit 5,46 m zufriedengeben musste, und der Niederländer Rutger Koppelaar.

Der Brite Charlie Myers, Gorden Porsch (LG Friedberg-Fauerbach), der vor Kurzem in Mannheim 5,61 Meter überquerte, der Franzose Baptiste Boirie, der voriges Jahr in Jockgrim von einem E-Skateboard absprang und über 6,17 Meter flog, Daniel Clemens vom LAZ Zweibrücken, der Italiener Claudio Stecchi und die Lokalmatadoren Lamin Krubally und Oleg Zernikel sind die anderen Teilnehmer.

Um 12 Uhr eröffnen Jugendliche das Springen, bei dem das Publikum nah dran ist. Nico Fremgen (LAZ Zweibrücken), Kai Winnemann (MTG Mannheim), Dennis Schober und andere beginnen den zweiten Teil des Vorprogramms um 14 Uhr.

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
14.08.2019 22.Landauer Stabhochsprung-Meeting Landau (Deutschland)