Zweibrücken/Karlsruhe. Stabhochspringer Raphael Holzdeppe (LAZ Zweibrücken) hat beim Hallenmeeting in Karlsruhe 5,50 Meter übersprungen. Damit landete der Abiturient auf Rang vier. Sieger wurde Alexander Straub mit übersprungenen 5,76 Metern. Holzdeppes Hallenbestleistung in dieser Saison liegt bisher bei 5,60 Metern.