Zweibrücken. Das Leichtathletikzentrum Zweibrücken ruft in diesem Jahr eine neue Veranstaltung ins Leben – den Hügelstürmer-Cross. Er wird erstmals am Sonntag, 10. November, auf der Rennwiese gestartet, und knüpft an die früher erfolgreichen Talent-Cross-Cups und Langlauftage an. Der Wettbewerb mit Distanzen zwischen 700 Metern und knapp zehn Kilometern spricht sowohl den Anfänger als auch den Profi an, betont Organisator Klaus Klein. Die ersten Rennen starten um elf Uhr. Meldungen sind bis Dienstag, 5. November, möglich. Nachmeldungen können gegen eine höhere Gebühr noch bis 60 Minuten vor Start erfolgen.

Weitere Infos: Klaus Klein, Tel. (0 63 75) 63 22 oder per Mail: klaus.klein@laz-zweibruecken.de.

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
10.11.2013 Hügelstürmer-Cross 2013 Zweibrücken (Deutschland)