Einen ordentlichen Start in die Sommersaison hat Speerwerferin Christin Hussong vom LAZ Zweibrücken am Samstag hingelegt. Beim Meeting in Offenburg landete ihr Wurfgerät bei 61,13 Metern – 27 Zentimeter unter der Norm (61,40m) für die Weltmeisterschaften in London. Den Sieg vor Hussong sicherte Katharina Molitor, die in ihrem letzten Versuch auf 62,26 Meter kam.