Nur 54 Tage nach ihrer Herzoperation hat die Leverkusenerin Katharina Bauer wieder einen Stabhochsprung-Wettbewerb absolviert. Bei einem Leichtathletik-Meeting gestern im nordrhein-westfälischen Soest überquerte die 27-Jährige als Zweite 4,25 Meter. Den Sieg sicherte sich Friedelinde Petershofen aus Potsdam mit 4,35 Metern.