Zweibrücken. Auch in diesem Jahr veranstaltet das LAZ Zweibrücken seinen Talent-Cup. Am Freitag, 18. November, machen sich die Leichtathleten auf Nachwuchssuche. Dabei wird es allerdings eine Änderung geben: Anstelle der Schulstaffel wird ein Crosslauf angeboten, der teils auf der Stadionbahn und teils im Gelände um die LAZ-Halle stattfindet. Der zusätzliche Termin für den Hügelstürmer-Cross entfällt somit, teilt der Verein mit. Der Dreikampf bestehend aus dem 20-Meter-Sprint, die Froschsprünge und das Medizinball-Schocken bleiben bestehen. Jede Schule kann vier Kinder pro Jahrgang und Geschlecht melden. Das Anmeldeformular gibt es auf der Homepage des LAZ.

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
18.11.2016 Talent-Cup 2016 Zweibrücken (Deutschland)