Zweibrücken. Morgen um 9.55 Uhr findet die Siegerehrung der Schulsieger des LAZ-Talentecups statt. Auf dem Schulhof der Pestalozzischule Zweibrücken wird die Grundschule als beste Mannschaft des leichtathletischen Wettkampfes vom 21. November ausgezeichnet (32 640 Punkte). Auf Platz zwei landete die Grundschule Breitwiesen (32 185) und Dritte wurde die Grundschule Dellfeld (29 225). Insgesamt hatten 20 Grundschulen am Cup teilgenommen.