Zweibrücken. Das Leichtathletikzentrum (LAZ) Zweibrücken ist mit zwei Athleten im Top-Team für die Olympischen Spiele 2012 in London vertreten. Im Aufgebot des Deutschen Leichtathletik-Verbandes für London, dem 31 Frauen und 27 Männer angehören, stehen mit Kristina Gadschiew und Raphael Holzdeppe zwei LAZ-Stabhochspringer. Der Elite-Kader trifft sich erstmals vom 3. bis 10. Dezember zu einem Lehrgang im zypriotischen Nikosia. Die Olympiakandidaten genießen die bestmögliche Förderung.