Edenkoben. Die 3x800-Meter-Staffel der U18-Mädchen (16/17 Jahre) des LAZ Zweibrücken holte am Samstag in Edenkoben den Pfalzmeister-Titel. In der Besetzung Hannah Schmitz, die als 13-Jährige noch der Altersklasse U14 angehört, Hannah Bold und Romina Kroll waren die LAZ-Mädels in 7:55,94 Minuten die Schnellsten. Bei hochsommerlichen Temperaturen zog sich das Starterfeld gleich auseinander, so dass jede Läuferin praktisch alleine gegen die Uhr lief. Sehr gut kam damit die Jüngste im Feld, Hannah Schmitz, zurecht, die von Trainer Klaus Klein in einer guten Zwischenzeit von 2:33,9 Minuten gestoppt wurde. Hannah Bold hielt im Mittelteil die Konkurrenz auf Distanz, Romina Kroll lief das Rennen sicher nach Hause. Inder U18-Altersklasse waren die LAZ-Mädchen allerdings konkurrenzlos.

Pfalzmeister (von links): die LAZ-Staffel über 3x800 Meter mit Romina Kroll, Hannah Schmitz und Hannah Bold.
Pfalzmeister (von links): die LAZ-Staffel über 3x800 Meter mit Romina Kroll, Hannah Schmitz und Hannah Bold. (Foto: Klein/privat)