Zweibrücken. Der Aufbau läuft, die Dieter-Kruber-Halle verwandelt sich seit Mittwoch Stück für Stück in ein Paradies für Stabhochspringer. Alles wird bereitet für den 4. Hallenstürmer-Cup des LAZ Zweibrücken an diesem Sonntag, bei dem sich einige hochkarätige Athleten ganz hoch hinaus schwingen wollen. Zugpferd im Elitefeld der Männer ist Lokalmatador Raphael Holzdeppe. Nachdem er in der vergangenen Woche beim Meeting in Rouen seine Hallen-Bestmarke auf 5,84 Meter hochgeschraubt hat, will der Vize-Weltmeister auch beim heimischen Wettkampf ganz vorne landen. Bevor die Männer gegen 16.30 Uhr in den Wettkampf starten, greifen ab 14 Uhr die Frauen zum Stab. Mit dabei ist die deutsche Rekordhalterin Silke Spiegelburg.

Merkur verlost Tickets

Der Pfälzische Merkur verlost für den Hallenstürmer-Cup am Sonntag in der Zweibrücker Dieter-Kruber-Halle 3x2 Eintrittskarten. Rufen Sie bis heute Mittag, zwölf Uhr, die Hotline unter (0 13 79) 37 12 10-3 an, nennen Sie das Lösungswort „Hallenstürmer“ und gewinnen Sie. Ein Anruf kostet 50 Cent aus dem deutschen Festnetz.

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
30.–31.01.2016 Hallenstürmer-Cup 2016 Zweibrücken (Deutschland)