Zweibrücken. Das Leichtathletikzentrum (LAZ) Zweibrücken lädt in diesem Jahr am Freitag, 20. November, zu seinem traditionellen Talent-Cup ein. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Grundschulen und weiterführenden Schulen der Stadt Zweibrücken sowie des Landkreises. Die Veranstaltung in der Dieter-Kruber-Halle wird in Zusammenarbeit mit dem Kultusministerium und dem Olympiastützpunkt Rheinland-Pfalz/ Saar in Saarbrücken durchgeführt, teilt der Verein mit. Rund 200 Teilnehmer waren im vergangenen Jahr dabei. Zu den bekanntesten Talenten, die das LAZ bei seiner Sichtung entdeckt hat, gehört Stabhochspringer Raphael Holzdeppe.

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
20.11.2015 Talent-Cup 2015 Zweibrücken (Deutschland)