Erfurt. Bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften im Rasenkraftsport in Erfurt hat Leonie Günther in ihrer Klasse im Dreikampf (Hammerwerfen, Gewichtwerfen, Steinstoßen) Platz drei erreicht. Damit sicherte sie sich das Startrecht bei den Europameisterschaften im September. Ihre beste Einzelleistung war ein Wurf von 21,17 Metern mit dem Gewicht, was ihr den zweiten Platz in der Einzelwertung einbrachte. Damit ein Team zustande kam, wurde sie begleitet von ihren Schwestern Evelyn, Dorit und Caroline. Dieses Team des LAZ Zweibrücken kam im Bundesligafinale der besten acht Qualifizierten auf den sechsten Platz.

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
18.07.2015 Deutsche Meisterschaften Rasenkraftsport 2015 Erfurt (Deutschland)