Leichtathletik. Die Frankenthalerin Jasmin Mattus hat für die MTG Mannheim den süddeutschen Meistertitel im Hürdensprint in Frankfurt-Kalbach in 8,54 Sekunden gewonnen. Im Hochsprung belegte Meike Reimer (ABC Ludwigshafen) mit 1,79 Metern den zweiten Platz. Zweiter wurden im Stabhochsprung Nicolas Dietz (LAZ Zweibrücken, 5,00 m), Dritter Felix Schulze (1. FC Kaiserslautern) über die Hürden in 8,22 Sekunden und Marius Meyfarth (LC Haßloch) über 3000 Meter in 8:41,25 Minuten. In der Klasse U18 gewannen Jan Bieler (TSV Freinsheim) mit 6,85 Metern im Weitsprung und Lorenz Herrmann (TV Nußdorf) über 800 Meter in 1:56,65 Minuten Titel. Jonas Unruh (LC Haßloch) belegte über 200 Meter in 22,87 Sekunden Platz zw

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
04.–05.02.2017 Süddeutsche Hallenmeisterschaften 2017 (M/F/U18) Frankfurt am Main (Deutschland)