Einbeck. Bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften der Turner hat Nico Fremgen zum dritten Mal in Folge den Titel gewonnen. Der Zehnkämpfer des Leichtathletikzentrums (LAZ) Zweibrücken startete in Einbeck für seinen Heimatverein TV Thaleischweiler. Daneben sicherte sich der 17-Jährige am Samstag Gold im Steinstoßen sowie die Bronzemedaille im Schleuderball. Am Sonntag machte sich Fremgen dann mit dem Leichtathletik-Team des Zweibrücker Hofenfels-Gymnasiums auf den Weg zum Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“, wo die Mannschaft bis heute um Punkte und eine gute Platzierung kämpft.

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
19.–21.09.2014 Deutsche Mehrkampfmeisterschaften 2014 Einbeck (Deutschland)