Doha. Für Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe vom LAZ Zweibrücken verlief der Saisonauftakt mäßig: Bei ersten Termin der Diamond League-Serie der Leichtathleten im katarischen Doha wurde der 25-Jährige Siebter mit übersprungenen 5,40 Metern. Anschließend ließ er die Höhe 5,50 Meter aus. An 5,60 Meter scheiterte Holzdeppe beim Sieg des Griechen Konstadínos Filippídis (5,75 Meter) dreimal. Der Deutsche Carlo Paech wurde – in Abwesenheit des verletzten Überfliegers Renaud Lavillenie aus Frankreich – bei seinem Diamond League-Debüt mit 5,60 Meter Zweiter, Tobias Scherbarth Vierter (5,50 m).

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
15.05.2015 Diamond League Doha 2015 Doha (Katar)