Raphael Holzdeppe
Raphael Holzdeppe

Zweibrücken/Frankfurt/ Mainz. Stabhochspringer Raphael Holzdeppe (Foto: dpa) wurde vom europäischen Dachverband EAA zum besten Nachwuchsathleten („Aufgehender Stern des Jahres“) 2008 gekürt. Das gab die EAA gestern bekannt. Der 18-Jährige vom LAZ Zweibrücken hatte in diesem Jahr mit 5,80 Meter den Junioren-Weltrekord des Russen Maxim Tarassow eingestellt. Zudem war er bei seinem internationalen Debüt bei den Olympischen Spielen in Peking auf Platz acht gelandet. Unterdessen wurde bekannt, dass Balian Buschbaum beim USC Mainz Trainer werden soll. Vor einer Geschlechtsumwandlung war Buschbaum (Yvonne) deutsche Spitzen-Stabhochspringerin.

„Aufgehender Stern des Jahres“ (aktueller Bericht)