Lausanne. Stabhochsprung-Star Jelena Issinbajewa und 110-Meter-Hürden-Weltmeister Sergej Schubenkow lassen offenbar nichts unversucht, um doch noch bei den Olympischen Spielen starten zu dürfen. Das russische Leichtathletik-Duo hat beim Internationalen Sportgerichtshof (Cas) Einspruch gegen seinen Ausschluss in Rio eingelegt. Der Cas hatte am 21. Juli den Olympia-Ausschluss von 68 russischen Leichtathleten durch den Weltverband IAAF für rechtmäßig erklärt.

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
05.–21.08.2016 Olympische Sommerspiele 2016 Rio de Janeiro (Brasilien)