Vier Tage nach dem Gewinn des deutschen Titels bei den Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in Karlsruhe hat Stabhochspringerin Lisa Ryzih (26) vom ABC Ludwigshafen ihre persönliche Bestleistung um einen Zentimeter auf 4,72 Meter gesteigert. Die EM-Vierte scheiterte bei dem Meeting im französischen Metz erst an der deutschen Rekordhöhe von 4,78 Metern. Die Pfälzerin schob sich auf Rang vier der europäischen Jahresbestenliste.

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
21.–22.02.2015 Deutsche Hallenmeisterschaften 2015 Karlsruhe (Deutschland)