Grundschule Sechsmorgen gewinnt haushoch

Die Schüler der Grundschule Sechsmorgen haben mit viel Engagement beim Talent-Cup des LAZ teilgenommen und den Sieg errungen. Jetzt wurden die kleinen Sportler unter großem Applaus der Mitschüler dafür ausgezeichnet.

Zweibrücken. Voller Stolz präsentierten sich gestern 16 Schüler der Grundschule Sechsmorgen in Niederauerbach. Die Jungen und Mädchen der Jahrgänge 1999 bis 2002 wurden als Sieger des LAZ Talent-Cup 2009 vom 27. November geehrt.

Dabei setzten sich die Schüler gegen zwölf Grundschulen aus Zweibrücken in den Disziplinen Stangenklettern, 20-Metersprint, 400 Meterlauf, Dreier-Hopser und dem Medizinballschocken durch: „Und das mit fast 7000 Punkten Vorsprung“, wie Matthias Brockelt vom Leichtathletikzentrum Zweibrücken bei der Siegerehrung bemerkte.

Die Sechsmorgen-Schule ist übrigens ein fester Bestandteil des Talent-Cups. Den Sieg allerdings errangen sie in diesem Jahr zum ersten Mal.

Nominiert nach Sichtung

Ein Teil des Erfolges macht auch das Engagement und das fachlich geschulte Auge der Sportbeauftragten der Schule, Katrin Weidemeier aus: „Ich habe nach Empfehlung der Lehrer eine kleine Sichtung vorgenommen und dann die Schüler nominiert“, erzählt sie und gewährt einen kleinen Einblick in die Philosophie der Schule:“Wir wollen, dass die Kinder Wettkampferfahrung machen und nehmen an so vielen Wettbewerben teil wie es nur geht“, sagt Weidemeier. Im Hinblick auf den Talent-Cup erklärt sie: „Wir haben die Kinder mit den Übungen vertraut gemacht, ohne sie jedoch gezielt vorzubereiten“.

Dabei verfolgt die 43-Jährige ein Ziel: „Dass die Kinder Freude am Sport haben“, schiebt Weidemeier nach. Und diese Freude hatten sie auch bei der Siegerehrung als im Schulhof ihre Schulkameraden die Übergabe der Urkunden mit großem Applaus bedachten.

Auf einen Blick

Die Sieger der Grundschule Sechs-Morgen: Fynn Fritsche, David Hipskind, Franziska Kruber, Fabienne Hofer, Jonas Werner, Marcel Theisohn, Josef Al-Daghir, Florian Hergert, Lars Gräbel, Swantje Kerl, Helen Vedder, Robin Brück, Lina Albrecht, Julia Grunder, Lilli Theisohn, Nicholas Theissohn, Paul Lanninger, Vanessa Wagner, Lilli Weber, Vanessa Dahl. ulz

Sieger des Talent-Cups 2009
Matthias Brockelt und Josef Scheer mit der Sportbeauftragten Katrin Weidemeier und den Siegern. Foto: ulz