Zweibrücken. Die beiden Stabhochspringer des LAZ Zweibrücken, Raphael Holzdeppe und Kristina Gadschiew, waren am Freitag bei verschiedenen Leichtathletik-Hallenmeetings erfolgreich. Gadschiew übersprang in Düsseldorf 4,46 Meter und wurde Zweite hinter der Russin Tatjana Polnowa (4,52 Meter). Holzdeppe landete mit 5,40 Metern in einem starken nationalen Starterfeld in Düsseldorf auf Rang acht.