Seinen ersten nationalen Titel hat sich Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe erkämpft. Der 25-Jährige vom LAZ Zweibrücken gewann die Konkurrenz bei den Leichtathletik-Meisterschaften in Nürnberg gestern mit der persönlichen Bestleistung von 5,94 Metern. An der deutschen Rekordhöhe von 6,02 Metern scheiterte Holzdeppe dreimal.

Seinen ersten nationalen Titel hat sich Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe erkämpft.
Foto: Daniel Karmann/dpa

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
25.–26.07.2015 Deutsche Meisterschaften 2015 Nürnberg (Deutschland)