Zweibrücken/Moncton. Der Speerwerfer des LAZ Zweibrücken, Till Wöschler, der sich für die U-20-Weltmeisterschaft qualifiziert hat, geht „bestens vorbereitet“ in den Qualifikations-Wettbewerb am Donnerstag, 22. Juli. Das erklärte sein Trainer Matthias Brockelt. Bis Sonntag trainierte der 19-Jährige, der sich bereits seit Donnerstag in Kanada aufhält, in Charlottetown auf der Prince Edward Island. Gestern nahm der Abiturient an der Eröffnungsfeier in Moncton teil.