Leichtathletik-Fans haben es bei den Weltmeisterschaften in Peking wirklich nicht leicht. Wollen sie alle Wettkämpfe live im Fernsehen verfolgen, müssen sie wohl ihren Biorhythmus ändern. Wegen der Zeitumstellung finden die Vorkämpfe und einige Entscheidungen wie der Marathonlauf nachts und am frühen Morgen statt. Die meisten Finals werden am Nachmittag zwischen 12 und 16 Uhr entschieden.

Trotz der ungünstigen Sendezeiten berichten die Fernsehsender ARD/ZDF und Eurosport ausführlich aus China und zeigen alle Entscheidungen aus Peking live. Dabei wechseln sich die öffentlich-rechtlichen Sender im täglichen Rhythmus ab. Das Zweite, das am Samstag mit der Übertragung beginnt und auch den Abschluss überträgt, kommt auf fünf Tage, das Erste berichtet an vier Tagen von den Titelkämpfen.

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
22.–30.08.2015 Weltmeisterschaften 2015 Peking (China)