Zweibrücken. Nachdem der Olympia-Achte und Junioren-Weltmeister Raphael Holzdeppe vom LAZ Zweibrücken mit 5,40 Meter in die Saison gestartet ist, warten in den kommenden Wochen zahlreiche Meetings. Am Sonntag startet der 19-jährige Abiturient in Moskau sowie anschließend in Stuttgart, Düsseldorf und Karlsruhe, ehe am 21./22. Februar in Leipzig die Deutsche Meisterschaft ansteht.