Erfurt. Anja-Wich-Heiter, Leichtathletin des ABC Ludwigshafen und bis 2013 für das LAZ Zweibrücken aktiv, hat bei den deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften am Wochenende in Erfurt den Titel im Hochsprung der Altersklasse W35 gewonnen. Die amtierende Europameisterin dieser Altersklasse siegte mit der Höhe von 1,60 Metern und zehn Zentimetern Vorsprung auf die Zweitplatzierte. An 1,63 Metern scheiterte Wich-Heiter dreimal.