Zweibrücken. Beim Talent-Cup 2014 standen diese Jahr gleich zwei Mannschaften auf dem Podest ganz oben.

Bei der Schulstaffel, die am 21. November im Rahmen des Talent-Cups stattfand, konnte sowohl die Staffel der Grundschule Dellfeld, als auch die der Zweibrücker Grundschule Breitwiesen einen Sieg erzielen. Beide Staffeln erreichten innerhalb von drei Minuten eine Gesamtweite von 565 Metern und hatten somit einen Abstand von zehn Metern zur drittplatzierten Grundschule Rimschweiler.

Heute erfolgte dann die Übergabe der Pokale an die Schülerinnen und Schüler durch Alexander Vieweg (sportlicher Leiter des LAZ Zweibrücken) und Frau Kessler-Danner (Leitung Marketing) von der VR-Bank Südwestpfalz e.G., welche die Pokale auch gestiftet hat.

Talent-Cup 2014: Pokalübergabe Grundschule Breitwiesenschule
Die Breitwiesen-Schüler mit ihrem von der VR-Bank gestifteten Pokal
Talent-Cup 2014: Pokelübergabe Grundschule Dellfeld
Stolz präsentieren die Dellfelder Grundschüler ihren Pokal

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
21.11.2014 Talent-Cup 2014 Zweibrücken (Deutschland)