Landstuhl. Erfolgreich sind die drei Starter des Leichtathletikzentrums (LAZ) Zweibrücken beim Weihnachtsmarktlauf in Landstuhl gewesen. Im Lauf über 1,3 Kilometer kamen insgesamt 105 Kinder und Jugendliche ins Ziel. Hannah Schmitz aus Schopp siegte in der Klasse W12 in 4:47 Minuten. Ihr gleich tat es Lara Stopp (W15), die in 4:34 Minuten ihre Altersklasse gewann und im großen Pulk der Läufer ganz vorne als Gesamtsiebte das Ziel in der Landstuhler Innenstadt inmitten der Weihnachtsmarktstände erreichte. Lars Klein (Saalstadt) komplettierte den Erfolg der LAZ-Läufer mit seinem zweiten Platz bei der M13 in 4:45 Minuten.