Zweibrücken. Recht lang, bis zum Ende des Monats hin zieht sich auch in diesem Jahr coronabedingt die Saison der Leichtathleten. So werden am kommenden Wochenende die aus dem Frühsommer verschobenen Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der Aktiven und U18 ausgetragen. Das LAZ Zweibrücken und auch die VTZ haben hier wieder heiße Eisen im Feuer.

Bei den Frauen kämpft Sarah Gilles (Jg. 2001) vom LAZ Zweibrücken am Samstag in Bad Ems über die 400 Meter Hürden um den Titel. Helena Noll (Jg. 2002) nimmt es mit der Frauenkonkurrenz im Stabhochsprung auf. Im Weitsprung will Christine Port (Jg. 1981) von der VT Zweibrücken vorne mitmischen. Stärkste Konkurrentin wird wohl erneut Alina Böhm von der TG Limburgerhof sein, die sich am vergangenen Wochenende knapp vor der VTZ-Springerin den Pfalzmeister-Titel sicherte.

LAZ-Starter Philipp Kranz (Jg. 2002) misst sich im Stadion Silberau mit der Konkurrenz im Männer-Stabhochsprung. Im Stabhochsprung-Wettbewerb der männlichen U18 treten am Samstag Julian Schunck (Jg. 2004) und Lukas Hell (Jg. 2007) an.

Die beiden LAZ-Teamkameradinnen Eveline Lizenberg (Jg. 2007) und Anneliese Könsgen sind für den Stabhochsprung-Wettkampf der weiblichen U18 gemeldet. Mareike Beyerlein (Jg. 2005) nimmt es in dieser Altersklasse mit der Konkurrenz im Dreisprung auf und Paula Götze (Jg. 2004) will über die 400 Meter Hürden möglichst weit nach vorne laufen. Gute Chancen ganz vorne mitzumischen hat einmal mehr LAZ-Sprinter Thorben Henkel (Jg. 2005) über die 100 und 200 Meter. Stärkster Konkurrent über die kürzere Distanz dürfte Cordian Mielczarek vom 1. FC Kaiserslautern sein, der mit einer Zeit von 11,32 Sekunden gemeldet ist. Um ihn zu schlagen, muss der Zweibrücker wohl an seine in diesem Sommer aufgestellte Bestmarke von 11,27 heranlaufen. An Nummer eins der Meldeliste steht der frisch gebackene Doppel-Pfalzmeister Thorben Henkel mit seiner Bestzeit von 22,73 Sekunden auch über die 200 Meter.

Die Athleten der U20 und U16 kämpfen erst am 25. September in Saulheim um die Landestitel.

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
04.09.2021 Rheinland-Pfalz-Meisterschaften 2021 (Männer/Frauen, Jugend U18) Bad Ems (Deutschland)
25.09.2021 Rheinland-Pfalz-Meisterschaften 2021 (U20/U16) Saulheim (Deutschland)