Zweibrücken. Ex-Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe vom LAZ Zweibrücken hat Zweifel an der Austragung der Olympischen Spiele von Tokio im Jahr 2021. „Ich muss gestehen, dass ich momentan noch ein bisschen skeptisch bin. Ich glaube, dass man noch in diesem Jahr einen Impfstoff oder ein wirkungsvolles Medikament haben müsste, damit die Spiele im kommenden Jahr stattfinden können“, sagte der 30-Jährige in einem Eurosport-Podcast.

„Nach meinen Informationen sind auch erst 42 Prozent aller Athleten qualifiziert. Über 5000 Athleten müssen also noch Qualifikationsturniere machen. Es soll Chancengleichheit geben“, sagte der WM-Triumphator von Moskau 2013: „Ein Impfstoff im April 2021 wäre deshalb meiner Meinung nach zu spät, um Olympia stattfinden zu lassen.“

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
24.07.–09.08.2020 Olympische Sommerspiele 2020 Tokio (Japan)