Christin Hussong vom LAZ Zweibrücken hat gestern Abend den Speerwurf-Wettbewerb beim Abendsportfest in Dresden gewonnen. „Der Gegenwind war extrem, da hatte man so gut wie keine Chance“, erläuterte die Herschbergerin, wieso ihr bester Versuch im Heinz-Steyer-Stadion nur bei 58,92 Metern landete. Eine Woche zuvor hatte die amtierende Europameisterin noch in Luzern bei ihrem ersten Wettkampf nach der Corona-Pause mit 64,10 Metern gesiegt.

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
10.07.2020 Abendsportfest des DSC 1898 Dresden (Deutschland)
03.07.2020 Einladungsmeeting Luzern Luzern (Schweiz)