Zweibrücken. Sprinterin Sina Mayer, Stabhochspringer Raphael Holzdeppe und Speerwerferin Christin Hussong vom LAZ Zweibrücken haben ihre nächsten Wettkämpfe vor der Brust. Mayer steht schon am heutigen Freitag beim Internationalen Leichtathletikmeeting in Dessau im Startblock. Ihr Vorlauf beginnt um 18.50 Uhr (Livestream auf mdr.de ab 18.25 Uhr). Mayer bekommt es unter anderem mit der mehrfachen Europameisterin Asah Philip aus Großbritannien zu tun.

Speerwurf-Europameisterin Hussong und der ehemalige Stabhochsprung-Weltmeister Holzdeppe greifen dann am Sonntag beim Pfingstsportfest im saarländischen Rehlingen zu ihren Arbeitsgeräten. Hussong, die am Mittwoch den Wettkampf in Ostrava (Tschechien) mit starker Saisonbestleistung (66,56 Meter) gewann, geht als große Favoritin an den Start. Ihre größte Konkurrentin ist die Japanerin Haruka Kitaguchi (Bestweite 66,00 Meter).

Während die Veranstaltung in Rehlingen bereits der dritte Wettkampf für Hussong in der Olympia-Saison sein wird, greift Raphael Holzdeppe zum ersten Mal zum Stab. In Rehlingen misst er sich ab 17 Uhr unter anderem mit seinen größten nationalen Konkurrenten Bo Kanda Lita Baehre und Torben Blech (beide Bayer Leverkusen). Auch der Landauer Oleg Zernikel geht an den Start. Die Olympianorm hat der 31-jährige Holzdeppe schon 2019 übersprungen. Da nur drei Tickets für die Sommerspiele an die deutschen Stabhochspringer vergeben werden, kann sich der Weltmeister von 2013 nach einer durchwachsenen Hallensaison aber noch nicht ganz sicher sein. Zumal andere Athleten wie Zernikel zuletzt immer stärker auftrumpften.

Zugehörige Wettkämpfe

Datum Name Ort
23.05.2021 Pfingstsportfest 2021 Rehlingen-Siersburg (Deutschland)
21.05.2021 Internationales Leichtathletik Meeting Anhalt 2021 Dessau-Roßlau (Deutschland)
19.05.2021 Golden Spike Ostrava 2021 Ostrava-Vítkovice (Tschechien)
23.07.–08.08.2021 Olympische Sommerspiele 2020 Tokio (Japan)