Raphael Holzdeppe kehrt nach Zweibrücken zurück

Raphael Holzdeppe (LAZ Zweibrücken) kehrt zu seinem früheren Trainer Andrei Tivontchik zurück. Dies gab der Stabhochsprung-Weltmeister am Montag bekannt. Raphael Holzdeppe (Foto: Peter Kerkrath) ...

erfahre mehr »

News

LAZ sichtet wieder Zweibrücker Talente

Zweibrücken. Das Leichtathletikzentrum (LAZ) Zweibrücken veranstaltet am Freitag, 21. November, wieder seinen Talent-Cup in der Dieter-Kruber-Halle. Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler der Grundschulen und weiterführenden Schulen der Stadt Zweibrücken und des Landkreises. Durchgeführt w…

weiterlesen »

Leichtathletikzentrum sichtet Nachwuchs beim Talent-Cup

Zweibrücken. Das Leichtathletikzentrum Zweibrücken lädt in diesem Jahr am Freitag, 21. November, zu seinem traditionellen Talent-Cup ein. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Grundschulen und weiterführenden Schulen der Stadt Zweibrücken und des Landkreises. Die Veranstaltung in der Diete…

weiterlesen »

Anti-Doping-Gesetz liegt im Entwurf vor

Berlin. Für Doper könnten in Deutschland harte Zeiten anbrechen. Spitzensportlern, die mit verbotenen Mitteln erwischt werden, drohen bald empfindliche Strafen. Dies sieht ein Regierungsentwurf für ein Anti-Doping-Gesetz vor. Athleten, Politiker und Verbände finden den Entwurf gut – der Deutsche O…

weiterlesen »

Günther knapp am Podest vorbei

Dissen/Bürstadt. Bei den deutschen Meisterschaften der Juniorinnen (18 bis 22 Jahre) im Rasenkraftsport verbesserte Leonie Günther vom LAZ Zweibrücken am Wochenende ihre Bestleistung im Hammerwerfen auf 46,89 Meter, was Rang zwei bedeutete. Im Wurf mit dem Kurzhammer wurde sie in Dissen (Niedersach…

weiterlesen »

„Ich hasse umziehen“

München. Am Montag gab Weltklasse-Stabhochspringer Raphael Holzdeppe bekannt, dass er seinen Lebensmittelpunkt wieder nach Zweibrücken verlegt. Seit zwei Jahren lebte der seit Sonntag 25-Jährige in München. Holzdeppe, der ab nächster Woche wieder bei seinem alten Coach Andrei Tivontchik trainie…

weiterlesen »

Zurück zu nie verlorenen Wurzeln

Die Überraschung gleich zum Wochenauftakt: Raphael Holzdeppe kommt zurück nach Zweibrücken. Den Stabhochsprung-Weltmeister zieht es wieder in die Heimat, zurück zum LAZ – für das er auch in seiner Zeit in München gestartet war – und zurück zu seinem alten Trainer Andrei Tivontchik. Im ersten Moment…

weiterlesen »

  • Ursapharm
  • AOK
  • Edeka
  • VR-Bank
  • Wochenspiegel
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • Autohaus Stoltmann
  • Simmet und Palm
  • Schloss Apotheke
  • Ursapharm
  • AOK
  • Edeka
  • VR-Bank
  • Wochenspiegel
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • Autohaus Stoltmann
  • Simmet und Palm
  • Schloss Apotheke