„Die Heim-EM in Berlin ist mein Ziel“

Zweibrücken. In die deutsche Flagge gehüllt, feierte Sprinterin Sina Mayer vom LAZ Zweibrücken im Juli bei der U23-Europameisterschaft in Polen den größten Erfolg ihrer Karriere. Nach einer schweren Fußverletzung, die sie über ein Jahr zum Zuschauen zwang, lief die 22-Jährige völlig überraschend ...

erfahre mehr »

Kürzliche Wettkämpfe und Ergebnisse

Was treiben unsere Athleten?

News

„Die Heim-EM in Berlin ist mein Ziel“

Zweibrücken. In die deutsche Flagge gehüllt, feierte Sprinterin Sina Mayer vom LAZ Zweibrücken im Juli bei der U23-Europameisterschaft in Polen den größten Erfolg ihrer Karriere. Nach einer schweren Fußverletzung, die sie über ein Jahr zum Zuschauen zwang, lief die 22-Jährige völlig überraschend zu…

weiterlesen »

Drei LAZ-Athleten bei Weihnachtsmarktlauf in Landstuhl

Drei LAZ-Athleten starteten beim Weihnachtsmarktlauf in Landstuhl. Hannah Schmitz, Paula Götze und Fabian Morsch wollten sich aber nicht mit dem angenehmen Duft von Punsch, Weihnachtsgebäck und Tannenzweigen zufrieden geben, sondern auch Medaillen mit nach Hause nehmen. Das gelang den Läufern eind…

weiterlesen »

Pole Vault Youth Camp 2017 in Zweibrücken

Gemeinsam mit den Freunden der Leichtathletik hat der Deutsche Leichtathletik-Verband Stabhochsprung-Nachwuchsathleten und dessen Trainer angeboten, am Pole Vault Youth Camps teilzunehmen. Unter der Anleitung der Bundestrainer Stabhochsprung wird im gemeinsamen Training und theoretischen Vorträgen …

weiterlesen »

„Der ehemalige, neue Lavillenie“

Karlsruhe. Der Athlet mit dem größten Namen beim Leichtathletik-Indoor-Meeting in Karlsruhe am 3. Februar 2018 wird der Stabhochsprung-Hallenweltrekordler Renaud Lavillenie (6,16 Meter) sein. 2016 war Renaud Lavillenie schon einmal beim Hallenmeeting in Karlsruhe. Er benötigte für seine Anfangshöh…

weiterlesen »

Pestalozzischule ist „Schule ohne Rassismus“

Zweibrücken. Die Schulturnhalle der Pestalozzischule war bis auf den letzten Platz gefüllt – aus gutem Grund: Zur Einleitung ins bunte Lichterfest am Abend wurde am Freitag die Ernennung der Schule zur „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ gefeiert. Pate war Stabhochsprungweltmeister Raphael…

weiterlesen »

Kampfrichterweiterbildung in Kaiserslautern

Am ersten Adventswochenende fand die alljährliche Kampfrichterweiterbildung in Kaiserslautern statt. Thomas Beyerlein führte die rund 40 Kampfrichter durch das Programm. Vor dem Beginn der Hallensaison präsentierte er einen Rückblick von 2017, Fallbeispiele und sämtliche neuen Regeländerungen. Die …

weiterlesen »