Hussong mit 59 Meter Dritte bei Europacup

Las Palmas. Speerwurf-Weltmeisterin Katharina Molitor (Leverkusen) ist bei ihrem Saisonauftakt auf den Kanaren hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Die 33-Jährige, deren Nichtnominierung für die Olympischen Spiele in Rio zu einem juristischen Nachspiel geführt hatte, belegte beim Winterwurf-Eu...

erfahre mehr »

News

Hussong Dritte beim Winterwurf-Cup

Las Palmas. Mit starkem Wind hatten die Speerwerferinnen beim europäischen Winterwurf-Cup auf Gran Canaria (Spanien) zu kämpfen. Daher war Vorjahressiegerin Christin Hussong vom LAZ Zweibrücken in Las Palmas auch mit Rang drei, den sie mit dem Wurf über 59,00 Meter im letzten Durchgang sicherte, zu…

weiterlesen »

Hussong mit 59 Meter Dritte bei Europacup

Las Palmas. Speerwurf-Weltmeisterin Katharina Molitor (Leverkusen) ist bei ihrem Saisonauftakt auf den Kanaren hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Die 33-Jährige, deren Nichtnominierung für die Olympischen Spiele in Rio zu einem juristischen Nachspiel geführt hatte, belegte beim Winterwurf-Euro…

weiterlesen »

Hussongs 59,00 Meter bei heftigem Gegenwind

Las Palmas. Speerwerferin Christin Hussong vom LAZ Zweibrücken belegte gestern im Trikot des Deutschen Leichtathletik-Verbandes auf der Kanareninsel Gran Canaria den dritten Platz beim Winterwurf-Europa-Cup. Ihr bester Versuch landete bei 59,00 Metern, mit der erwünschten WM-Norm (61, 40 Meter) kla…

weiterlesen »

Saisonstart im heißen Las Palmas

Monte Gordo. Am Wochenende steigt Speerwerferin Christin Hussong vom LAZ Zweibrücken in die Saisonein:Heute fliegt dieNoch-22Jährige aus dem Trainingslager an der portugiesischen Algarve-Küste auf die Kanaren-Insel Gran Canaria, wo am Wochenende der 17. Europäische Winterwurf-Cup über die Bühne geh…

weiterlesen »

Erfolg nicht nur an Medaillen messen

Das Streben nach Erfolg, nach Bestleistungen und Medaillen ist im Spitzensport selbstverständlich. Dafür trainieren und quälen sich die Athleten Tag für Tag. Dafür bewundern wir Zuschauer sie, darauf achten Sponsoren und Medien. Doch nicht immer ist eine großartige Leistung nur an Medaillen auszuma…

weiterlesen »

Roleder nervenstark, Holzdeppe im Pech

Belgrad. Mit Gold und Bronze im 60-Meter-Hürdensprint haben Cindy Roleder und Pamela Dutkiewicz dem deutschen Leichtathletik-Team bei der Hallen-EM in Belgrad die erhofften Medaillen beschert. Freiluft-Europameisterin Roleder vom SV Halle gewann das Finale, das wegen Problemen mit der Schussanlage …

weiterlesen »